Unser Team

Friederike Schulz
Leiterin der DOG UNI HALLE

Dipl. Tierpsychologin (ATN)
Dipl. Tierhomöopathin (ATN)
Tellington TTouch Practotoner 2 für Hunde 
Sachkundig nach §11 Abs. 1 Nr.8/f TierSchG

Durch meinen ersten Hund, einen Rottweiler/Münsterländer Mischlingsrüden  mit Namen Nedo musste ich mich von Anfang an mit Hundeerziehung aber vorallem mit Hundeverhalten auseinandersetzen. Nedo war ein recht problematischer Hund im Umgang mit Artgenossen und so suchte ich mir gleich zu Beginn professionelle Hilfe.
Ich lernte verschiedene Hundetrainer und ihre Trainingsmethoden kennen. Durch meine intensive Arbeit mit Nedo habe ich viel erreicht und inzwischen meinen eigenen Weg entwickelt. 

Auch meine beiden Australien Kelpie Hündinnen Luby und Baya stellen mich täglich vor neue Herausforderungen.

Hundeerziehung bedeutet für mich ständiges Lernen, die Bereitschaft zum Umdenken und zur Weiterentwicklung.

Nicht jede Trainingsmethode ist für jeden Hund oder jeden Menschen geeignet. Deshalb versuche ich mich individuell auf jedes Mensch- Hund - Team einzustellen und es dort "abzuhollen" und zu fördern, wo es gerade steht.

Bei mir wird ausschließlich über postive Verstärkung gearbeitet, jegliche Art von Gewalt oder Zwangsmitteln dulde ich nicht bei mir im Training und distanziere mich davon ausdrücklich.

 

Dog-Uni-Halle | Friederike Schulz

Sylvia Deuse

ehrenamtliche Helferin im Bereich Welpenspielgruppe und Fun - Treff.
Untersützt wird Sylvia durch ihre Border Terrier Hündin Brandy (rechts im Bild), die sowohl Streit unter den Welpen schlichet, als auch schüchterne Welpen "an die Pfote" nimmt.

Dog-Uni-Halle | Sylvia Deuse