2 TAGES – SEMINAR für jagdlich motivierte HUnde
                        am 03. und 04. Oktober                      

 

Mit Charly Arzberger

 

Theoretische Analyse von jagdlicher Motivation und selbigem Verhalten.
Individuelle Charaktereinschätzung der aktiv teilnehmenden Hunde, sowie des „Ist – Zustandes“ der Kommunikatonsstrukturen der jeweilligen Mensch – Hund – Teams.

Die Praktische Arbeit baut nicht pauschal auf einer bestimmten Technik auf, sondern richtet sich nach der Individualität der Teams, setzt bei Ursachen an, bezieht ein ganzheitliches Spektrum an Trainingsmöglichkeiten mit ein und möchte am Ende vor allem eines – leb – und anwendbar sein.

Ablauf:
Das Seminar beginnt um 09.30 Uhr und endet um ca. 17.00 Uhr.
Ca. um 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr machen wir eine Stunde Mittagspause.

Kosten:
230,00 € mit Hund
110,00 € ohne Hund

(Getränke sind im Seminarpreis enthalten!)

Mittagessen optional zuzubuchen: 

Salat vorweg, Hauptgang (vegetarisch oder mit Fleisch), Nachtisch und nachmittags Kuchen. (Für nur 10 Euro!)

Geleitet wird das Seminar von Charly Arzberger.
Nähere Informationen zu Charly Arzberger findet ihr auf ihrer Homepage unter:

www.arzberger-hundetraining.de

 

Dog-Uni-Halle
Friederike Schulz (geb. Schäfer)

Industriestraße 1
33790 Halle / Westfalen
Telefon: 05201 734 666 5
fs@dogunihalle.de

Folgt uns gern auf Facebook und erfahrt dort alles über aktuelle Ereignisse in der Dog-Uni-Halle.